JH Seniorenverein Obsteig

Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/618/site373/web/wp-content/plugins/lightbox-gallery/lightbox-gallery.php on line 619

Am 21.02.2017 fand im Gasthof Stern die seit Bestehen des Vereins zweite Jahreshauptversammlung statt.

Text: Waltraud Stecher
Fotos: Alois Ennemoser und J.M.Faimann

Anwesend war der Vereinsausschuss mit Obfrau Martha Witsch, Stellvertreter Alois Ennemoser, Kassierin Luise Oberguggenberger, Stellvertreter Alfred Stecher, Schriftführerin Hildegard Rappold und Stellvertreterin Monika Süka.

Alfred Stecher, Luise Oberguggenberger, Hildegard Rappold, Martha Witsch und Alois Ennemoser.

Begrüßen konnte die Obfrau Herrn Pfarrer, Pater Andreas, Bürgermeister Hermann Föger, Vizebürgermeister Alexander Egger und viele interessierte Senioren.
Es folgte der Bericht der Obfrau und der Kassierin.



Bei der Aufzählung der Aktivitäten vom vergangenen Jahr, wie regelmäßige Treffen im Pfarrsaal zum Huangerten und Spielen und gemeinsame Ausflüge, zeigte sich, wie sich der Verein dank des Einsatzes des Vereinsausschusses und Mitarbeit von Mitgliedern positiv entwickelt.
Auch im vorgelegten Programm für 2017 ist sichtbar, dass Freude und Zusammenhalt vorrangig sind.
So gibt es bis Sommer 2017 die 14 tägigen Treffen im Pfarrsaal und 4 schöne Ausflüge als Halbtagesfahrten nach Kühtai (Kraftwerksbesichtigung) und


Wallfahrt nach Maria Waldrast, sowie Tagesfahrten nach Meran – Schloss Trautmannsdorf und Insel Mainau.


Für Interessierte gibt es zusätzlich das Angebot einer Fahrt zum Operettensommer nach Kufstein oder im Oktober sogar die Möglichkeit an einer mehrtägigen Fahrt nach Abano teilzunehmen.

Danke dem Vereinsausschuss und vor allem der Obfrau für den unermüdlichen Einsatz.


Danke an Herrn Pfarrer, Pater Andreas, der immer ein offenes Ohr für die Belange der Senioren hat und gerne den Pfarrsaal zur Verfügung stellt.
Danke der Gemeindeführung mit Bürgermeister und Vizebürgermeister für die Beantwortung gestellter Fragen, sowie Informationen über die Gemeinde und über die Zukunft Geplantes. Es zeigte sich ihr Bemühen um die Senioren.
Es war ein informativer und netter Nachmittag.

Fotos von der Faschingsfeier der Senioren