Die Ostermessen 2010 in Obsteig

00_ObsteigOstern_07

Die Ostermessen 2010 wurden von verschiedenen Musikgruppen musikalisch gestaltet.


04_ObsteigOstern_07
Das Obsteiger Heilige Grab, das wahrscheinlich in der Zeit um bzw. nach 1850 erschaffen wurde.

05_ObsteigOstern_2
Gerhard Koch probt mit den Kirchenbesuchern die Osterlieder.

06a_ObsteigOstern3

06b_ObsteigOstern_06
Noch sieht man den Leichnam Jesu im Grab liegen.

07_ObsteigOstern_1
Die „Stimmen von Obsteig“ unter der Leitung von Gerhard Koch gestalten musikalisch den
Auferstehungsgottesdienst am Karsamstag.

08_ObsteigOstern_3
Jakob Koch (Baßgeige) und Robert Riser . . .

09_ObsteigOstern_6
Moni Stricker, Doris Krabacher, Ulrike Patterer, Klaudia Ettlinger, Luise Riser
und Claudia Müller bei der jazzig gesungenen Auferstehungssamba.

12_ObsteigOstern_1

13_ObsteigOstern_0
Mit einer großen MinistrantenInnenschaar feiert Pfarrer Andreas die Ostermontagsmesse.

15_ObsteigOstern_2

16_ObsteigOstern_1
Christine Gapp umrahmt mit ihren Sängerinnen und Tochter Clara (mit der Blockflöte) den Gottesdienst.

17_ObsteigOstern_2
Die SängerInnen Eva Huter, Elisabeth Sonnweber, Gabriel Huter, Maria-Luise Gapp,
Annelies Granbichler und Reingard Stecher.

 

Obsteig Aktuell wünscht seinen LeserInnen frohe Ostern.

 

Kommentar hinterlassen