Feuerwehr-Halle Bauverhandlung

FOTOS:  Gemeindeamtsleiter Franz Rudig und ObsteigAktuell

 

Bauverhandlung über die Adaptierung der Abbindhalle der
Fa. Grutsch in eine Feuerwehrhalle (westlicher Teil) und
verkleinerte Abbindhalle (Fa. Grutsch).

Image
Ansicht vom Süden auf die Abbindhalle der Firma Grutsch.

Image
Vom Skiliftweg wird die Zufahrt zum neuen Feuerwehrgebäude führen.

Image
Die große Abbindhalle, die geteilt wird.

Image
Die Teilnehmer der Bauverhandlung vom 18. Dezember 2009.

Image
Raumplaner Erwin Ofner erklärt die Baupläne.

Image

Image
Plan und Ansicht der Feuerwehrhalle vom Westen aus gesehen.

Image

Image
Vbgm. und Umplaner Kurt Stengg, AG-Obmann Toni Riser (Vertreter
des Grundeigentümers), Baumeister Wolfgang Grutsch (Gebäudebesitzer),
Bgm. Gerald Schaber (Die  Gemeinde Obsteig wird Eigentümer
der FF-Halle ) und Raumplaner Erwin Ofner.

Image
Ansicht von Südwesten aus.

Image

Image
Drei große Einfahrtstore soll die FF-Halle erhalten.

Image
Die Bauverhandlungsteilnehmer Stengg, Riser, Grutsch, Schaber und Ofner.

Image
Von Südosten aus gesehen.

Image
Eingangstor für die Mitarbeiter der Fa. Grutsch zur Abbindhalle.

Image
Gut sieht man das hell herausstechende Dach der Firmenhalle.

Image
Das von der Vogelperspektive aus gesehene Firmengelände der Fa. Grutsch.
Die Zufahrt ist vis a vis der Einfahrt zwischen Gasthaus Bergland und Haus Simmering.

 

Kommentar hinterlassen